FC Barcelona: Keine Atempause für Cristiano Ronaldo! "Leo Messi nicht zu stoppen"


Bewerten (6):
 Kommentare: 22
Wilhelm Wagner 
- 11.03.2012

FC Barcelona: Keine Atempause für Cristiano Ronaldo! "Leo Messi nicht zu stoppen"
Alle Nachichten zu diesem Thema per eMail
verde ecke
verde ecke

Auch Lionel Messi schaffte seinen Doppelpack - und Barca siegte am Sonntag in Santander locker 2-0.



Messi traf dabei auch wieder einmal per Elfmeter, hat jetzt 30 Tore auf dem Ligakonto - zwei weniger als Cristiano Ronaldo, der am Samstag in Sevilla beim 3-2 ebenfalls zweimal traf.

Barca liegt damit weiter zehn Punkte hinter Real Madrid in der Tabelle, lässt also nicht locker.

Allerdings: Während Real bei Betis seinen elften Sieg in Folge landete, schaffte Barca in Santander erstmals in dieser Saison vier Siege in Serie - vor allem dank Messi.

Kommentar der Zeitung "Marca": "Messi ist weiter nicht zu stoppen."



Schlüsselwörter: FC Barcelona Cristiano Ronaldo Messi Lionel Barca Sevilla Real Madrid Zeitung
Bild: El Mundo Deportivo / Text: SAZ






Von: Neutraler Experte
Am: 11.03.2012 um 22:37:01

Warum wird der aktuelle und bald zum vierten Mal hintereinander gewählte Weltfussballer Messi überhaupt mit einem mittelmäßigen Ronaldo verglichen, der meistens nichtmal die Bälle richtig annehmen kann und auch sonst nur Bundesligadurchschnitt ist?

Real Madrid steht außerdem nur dank der Schiedsrichter vor Barca in La Liga, weil ziemlich oft für Real Madrid und gegen Barca gepfiffen wird. Das ist nunmal die Realität wie jeder längst begriffen haben sollte. Vorausgesetzt die ganzen Real Madrid Pseudofans besitzen so viel Grips auch wenn das sehr unwahrscheinlich ist :)

Von: @Neutraler
Am: 11.03.2012 um 22:43:21

Stimm dir zu 100% zu

Von: :)
Am: 11.03.2012 um 22:54:07

100%

Von: los blancos
Am: 11.03.2012 um 23:01:24

Gääähhhnnn... stimmt mal langsam ein anderes Lied an, es wird langweilig!

Von: BarcaIniesta
Am: 12.03.2012 um 00:10:21

was man aber ronaldo zugute halten muss sind seine schüsse aber alles in einem ist MESSI der beste

Von: yoyo
Am: 12.03.2012 um 00:58:45

lol, messi kann also doch noch 11er versenken. hätt ich nicht gedacht xD

Von: El barto
Am: 12.03.2012 um 07:57:22

heay barca gewonnen. das ist erstmal gut und wichtig.!! hätte mal madrid gegen betis verloren.. fast wäre es so gekommen, naja egal..!!



Von: Hahahaha
Am: 12.03.2012 um 09:09:49

Cristiano ronaldo = 32Tore
Messi = 30Tore

1. Madrid
2. Barcelona

Noch fragen??!!

Von: hahahah²
Am: 12.03.2012 um 09:44:43

Ronaldo = 10 Elfer
Messi = Elfer

noch fragen ?!! ;-)

Von: Bieeenzema
Am: 12.03.2012 um 10:06:00

@ scheiß experte du warmduscher hättest du eine ahnung von fussball dan würde ich deine aufregung verstehn aber das hast du ja nicht was hast du gegen real habes sie es dir alle einmal so richtig gegeben (vor allem CR7) das du niccht mehr weist wo vorn und hinten ist oda was is mit dia los

Vorherige    | 1 | 2 | 3 |    Nächste >>



 
© wetter.net






Unterhaltung


Das waren die Hochzeits-Trends 2013

Die Hochzeitssaison 2013 neigt sich dem Ende zu und damit steht so langsam auch fest, welche Trends sich 2013 zu den echten Hits entwickelt haben und auf vielen Hochzeiten mittanzen durften.






Service
rojo ecke
rojo ecke
Wöchentlichen Newsletter eintragen: