Cristiano Ronaldo: Flucht nach Italien? "Haus am Comer See lässt Berlusconi träumen"


Bewerten (4):
 Kommentare: 20
Wilhelm Wagner 
- 30.01.2012

Cristiano Ronaldo: Flucht nach Italien? "Haus am Comer See lässt Berlusconi träumen"
Alle Nachichten zu diesem Thema per eMail
verde ecke
verde ecke

Ist es nur ein weiteres Gerücht - oder ist etwas Wahres dran? In Barcelona jedenfalls spekuliert man über Ronaldos baldigen Abflug aus Madrid.



Im Sommer könnte es so weit sein: Sollte José Mourinho Real Madrid verlassen, wie die englische Presse bereits verkündet, würde sich Ronaldo einen Wechsel ebenfalls überlegen, so die Zeitung "Sport" am Montag.

Der AC Mailand jedenfalls wartet nur auf ein Zeichen, so das Blatt, das sich wie die italienische "Gazzetta dello Sport" daran festhält, dass CR7 am Comer See ein Haus für sich und Irina Shayk errichten lässt.

Immerhin geben sämtliche Zeitungen zu bedenken, dass Ronaldo noch einen Vertrag in Madrid bis 2015 hat und seine Ablösesumme auf gigantische eine Milliarde Euro festgeschrieben ist. Aber Spekulieren kostet eben erst einmal gar nichts ... 



Schlüsselwörter: Cristiano Berlusconi Barcelona Madrid Mourinho Real Ronaldo Zeitung Mailand Irina
Bild: dpa / Text: SAZ






Von: Neutraler Experte
Am: 30.01.2012 um 10:26:40

Ohne Ronaldo bzw. Mourinho ist Real Madrid besser dran. Marcelo, der nichtmal vernünftige verteidigen kann und Lass auch wegschicken. Eine einfache Logik sollte man meinen.

Von: Viva España
Am: 30.01.2012 um 11:37:15

@"neutraler Fan"

Aus welchem Grund sollte Real den besten Trainer, den besten Stürmer und den besten Linksverteidiger in die Wüste schicken?
Nur weil sie dir nicht passen?

Und CR wird garantiert nicht wechseln, Sport(Hofzeitung von Barca) muss einfach ein Gerücht streuen um von den Problemen von Barca abzulenken...

Von: Zizo
Am: 30.01.2012 um 12:29:03

Wenns mal nicht läuft versucht die katalanische Presse ein wenig für Unruhe zu sorgen. Ich sag nur 7 Punkte!!!!

Von: FcBarcelona
Am: 30.01.2012 um 12:40:22

Ich sage auch nur 5 clasico dieses saison und 0 siege für real hahahahaha mehr muss ich nicht sagen oder?? Hahaha lächerlicher club und fans

Von: Neutraler Experte
Am: 30.01.2012 um 13:07:52

Ronaldo benötigt im Schnitt 15 Schussversuche um ein mal zu treffen und bei seinen Freistössen sind es aktuell sogar 30 im Schnitt. Effektivität sieht anders aus und deshalb ist Ronaldo nur Mittelmaß bzw. Bundesligadurchschnitt. Marcelo kann nunmal nicht verteidigen und seine Angeriffsbemühungen enden fast immer in Ballverlusten/Fehlpässen und flanken kann er auch nicht. Lass dagegen ist ein Hitzkopf bringt nu Unruhe in's Spiel mit seinen überhasteten Aktionen. Die Bilanz von Mourinho gegen Barca sollte als Argument ausreichen, warum er ein schlechter Trainer ist.

Von: Easy
Am: 30.01.2012 um 13:46:15

@"Neutraler Experte": Ich glaub mit dir stimmt irgendetwas nicht. Real ohne Cristiano und Mourinho? Ich glaube, dann hätten sie nichtmal annähernd eine Leistung, wie wir sie im letzen Clasico gesehen haben, bringen können. Und woher hast du diese Statistik??? Komisch, wenn er viele Versuche braucht und trotzdem die meisten Tore in der Liga geschossen hat. Und was die Freistöße angeht, ist er der Meister darin. OMG!!! Ihn als Bundesligadurchschnitt zu bezeichnen, damit beweist du mir schon, dass du keinen Schimmer von Fussball bzw. von Ronaldos Leistung hast. Das ist schon ne Beleidigung! Und nur weil Lass beim Clasico einmal ne gefährliche Aktion gemacht hat, ist er noch lange kein Unruhestifter. Von Mourinho hast du auch keine Ahnung, denn er wurde kürzlich zum besten Trainer ernannt und bringt Real in Topform. Hör bitte auf mit deinem Drecksgelaber denn deine Argumente sind so schwach und begründet sind sie auch nicht wirklich! Du nervst.

Von: @fcbarcelona
Am: 30.01.2012 um 15:18:15

Deine Mutter !!!! Muahahahaha

Von: Neutraler Experte
Am: 30.01.2012 um 15:33:30

@Easy
Ich habe nur ein paar Fakten erwähnt aber du erzählst hier Märchen. Falls dir meine neutrale Expertenmeinung nicht passt dann brauchst du es ja nicht lesen. Als Trainer des Jahres 2011 ist kürzlich übrigens Pep Guardiola gewählt worden und nicht Mourinho. Kannst aber natürlich weiterhin Unwahrheiten verbreiten :)

Von: Biieenzema
Am: 30.01.2012 um 16:09:41

@ neutraler fan

Ich lese deine kommentare ne weile schon..doch du nennst dich ein experte du hast doch keine auhnung von fussball wie alt bist du eigentlich hast du nix anderes zu tun als solch ein blödsinn zu schreiben..es is war guardiola is dieses jahr der beste trainer gewehlt worden , na und mou letztes , und er ist bestimmt kein schlechter trainer deswegen beweist er sich egal welches manschaft er trainiert ..ER hat mit porto die CL gewonnen was willst du mehr ..soll sich doch mal guardiola wo anderes beweisen .. traut sich nicht oda ?ß

Von: Biieenzema
Am: 30.01.2012 um 16:16:52

ah ja und MARCELO is der beste LV der welt wenn du ein ahnung von fussball hättest würdest du es merken .. aber ja so viel zum experten .. angeblich neutraler fan.. schreibt seit wochen scheizze über marcelo mou ronaldo und jetzt lass.. schau dir mal Busquets an der ist fast 1,9 m fällt rrunter und heult wie ein baby .. der hat doch keine ahnung was köpereinsatz is .... !HALA MADRID! 7PUNKTEEE

Vorherige    | 1 | 2 |    Nächste >>