Alonso und Vettel in China geschlagen: "Ferrari muss schneller werden!"


Bewerten :
 Kommentare: 0
Wilhelm Wagner 
- 17.04.2011

Alonso und Vettel in China geschlagen: "Ferrari muss schneller werden!"
Alle Nachichten zu diesem Thema per eMail
verde ecke
verde ecke

Die Vettel-Diktatur ist gestürzt, in China konnte erstmals ein anderer Fahrer in der Formel 1 gewinnen. Aber es war nicht Fernando Alonso.



Stattdessen stand am Ende sein Erzfreind Lewis Hamilton ganz oben auf dem Podium, in seinem McLaren überholte er Vettel vier Runden vor Schluss.

Fernando Alonso, der zwei Boxenstoppe einlegte, wurde im Ferrari Siebter.

Kommentar des Spaniers: "Wir müssen so schnell wie möglich unser Auto schneller machen."




Schlüsselwörter: Ferrari Vettel Vette Formel 1 Fernando Alonso
Bild: ferrari / Text: SAZ/dpa






Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Artikel abgegeben



 
© wetter.net


Bilder des Tages






Unterhaltung






Service
rojo ecke
rojo ecke
Wöchentlichen Newsletter eintragen: